Naturnahe Gärten: Tausende Gärten – Tausende Arten

Ergänzend zur Initiative „Naturgarten – Bayern blüht“ wurde gerade eine neue Website vom Projekt “Tausende Gärten – Tausende Arten” im Bundesprogramm Biologische Vielfalt veröffentlicht. Hier soll Ihre Begeisterung für einheimische Wildpflanzen und naturnahe Gärten geweckt bzw. vertieft werden. Einheimische Wildpflanzen leisten einen wichtigen Beitrag für die biologische Vielfalt. Sie locken Wildbienen, Schwebfliegen, Käfer, Vögel und viele weitere Insekten und andere Tiere in den Garten und auf den Balkon.

© Tausende Gärten – Tausende Arten / Naturgarten e. V. / SG

Auf der Website Tausende Gärten – Tausende Arten” erhalten Sie viele praktische Tipps zur Anlage und Pflege eines Naturgartens, einen Überblick über einheimische Wildpflanzen und die Tiere, die von ihnen angelockt werden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich für die Prämierung Ihres Naturgartens zu bewerben und wenn Sie Lust haben, können Sie ehrenamtlich Gärten begutachten und sich bei uns als Gartentesterin oder Gartentester ausbilden lassen. Dazu sehen Sie sich als Mitglied des Gartenbauvereins Unterhaching bitte aber auch die bayernweite Initiative „Naturgarten – Bayern blüht“ an!

Hier geht es zur Website “Tausende Gärten – Tausende Arten”

… und hier zu „Naturgarten – Bayern blüht“

Das könnte Dich auch interessieren …