Sprossen und gesunde Microgreens ziehen: So geht’s

Mal etwas Trendiges:

Sprossen sind gesund und verfeinern viele Gerichte. Sie lassen sich auf der Fensterbank ziehen. Worauf kommt es an?(Quelle: ndr.de)

Keimsprossen sind beliebt und eignen sich gut, um etwa Quarkbrote, Suppen oder Salate zu verfeinern. Man kann sie einfach selbst ziehen – klassisch ohne Substrat oder auf Anzuchterde als Microgreens.

Bei Sprossen, die auch als Sämlinge oder Keimlinge bezeichnet werden, handelt es sich um den jungen Saatgut-Austrieb von Gemüse- oder Getreidepflanzen. Die Keimlinge sind sehr gesund, reich an wertvollem Eiweiß, Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen.

Weiterlesen bei ndr.de (mit Video)

Das könnte dich auch interessieren …