Trauer im Tomatenbeet

Tomatenstrauch / Bild von Pixabay

Der Schreck war groß – fast über Nacht bekamen die Tomatenpflanzen dunkelbraune und graue Flecken auf verschiedenen Pflanzenteilen. Lange Zeit war die Kraut- und Braunfäule in manchen Regionen kein Thema mehr. Doch in diesem Jahr hat sie schonungslos zugeschlagen. Die Fachleute der Bayerischen Gartenakademie haben es selbst erfahren.

Weiterlesen bei der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau

Dazu gab es auch schon einen früheren Artikel bei MDR Garten

Das könnte dich auch interessieren …