Sieger im Kinder- und Jugendwettbewerb „Streuobst-Vielfalt – Beiß rein“ Kreis München

Bei dem Landesweiten beteiligten sich viele Kindergruppen aus dem Kreisverband München. Die “Hachinger Grashüpfer“ holten aufgrund ihrer besonderen Aktivitäten übers Jahr dabei den 1. Preis.

Bei der Adventlichen Weihnachtsfeier am 15. Dezember bekamen die Kinder durch die 2. Kreisvorsitzende Margot Ostermayer und dem Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege Jürgen Mirwaldt eine Obstpresse und Apfelschäler als Preis überreicht.

Künftig darf die Kindergruppe den Pfarrgarten von St. Alto bestellen und die Früchte sowie einen Apfelbaum pflegen und seine Äpfel ernten.

 

Urkunde im Wettbewerb “Streuobst-Vielfalt – Beiß rein”

Das könnte Dich auch interessieren …