Verschlagwortet: #Bildtausch

Gartenkalender im Mai

Alles neu macht der Mai. Im MDR Gartenkalender erfahren Sie, was es jetzt zu tun gibt: Sie können zum Beispiel größere Rasenflächen neu anlegen, junge Tomaten nach draußen bringen und Sommerblumen einpflanzen. Weiterlesen...

Pflanzenstützen bauen

Damit Beerensträucher und Stauden im Sommer nicht umfallen, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, passende Stützen in die Beete zu bringen. Pflanzenstützen aus Naturmaterial kann man ganz einfach selber bauen. Sabrina zeigt, wie’s geht....

Wurzeln – Wunder unter der Erde

Wurzeln geben Pflanzen nicht nur Halt. Das unsichtbare Netzwerk im Boden kann Pflanzen auch vor Trockenheit und Böden vor Erosion schützen. Ein Team am Forschungszentrum Jülich erforscht die Bedürfnisse von Wurzeln genauer, wie...

Kräuter für den Schatten

Alle Pflanzen brauchen Licht zum Wachsen, manche jedoch weniger als andere. Im folgenden Beitrag finden Sie Anregungen für Kräuter, die im Schatten wachsen und für Garten oder Balkon geeignet sind, dazu auch die...

Einen Kräutergarten anlegen

Wissenschaftler vermuten, dass die Menschen schon vor rund 50.000 Jahren ihre Speisen mit Kräutern gewürzt haben. Burkhard Bohne ist Kräuterexperte aus Leidenschaft und leitet den Arzneipflanzengarten der Technischen Universität Braunschweig, gibt Kräuterseminare, engagiert...

Gartenkalender im April

Im folgenden Beitrag des MDR geht es um die Gartenarbeiten im April 1. Winterschutz entfernen 2. Rasenpflege 3. Sommerblumen säen 4. Schutz vor Schädlingen 5. Gemüsepflanzen pikieren Was blüht jetzt? Weiterlesen bei MDR...

Schmetterlinge im Drei Zonen Garten

Wer hat sie nicht gern im Garten? Wer schaut sie nicht gern an? Schmetterlinge zu beobachten lässt jeden schmunzeln. Raupen hingegen werden oft nicht so bewundert. Aber ohne Raupen keine Schmetterlinge. Nahrung müssen...