Vortrag “Erhalten und gestalten – altes und neues Bauen in Bayern”

Erhalten und gestalten – altes und neues Bauen in Bayern“,

eine zeitgemäße Weiterentwicklung der Bau- und Landeskultur, letztlich die Übernahme der wenigen, aber noch entscheidenden Gebäude- und Gartenmerkmale in unserem Heimatland Bayern.

Wie können wir von dem vorhandenen Bestand historischen Bauernhäuser und Gartenkultur lernen, denn diese Häuser sind die gebaute Erfahrung über Jahrhunderte. Dies zu erkennen und in eine Zukunft weiter zu tragen, sollte eine der zentralen Aufgaben unserer heutigen Generation für die künftige Baukultur in unserem Land sein.

Zu diesen Vortrag lädt der Gartenbauverein zusammen mit dem Heimatverein Unterhaching ein

am Dienstag, den 6. November 2018 um 19:30 Uhr

im Heimatmuseum von Unterhaching, Hauptstraße 51.

Das könnte Dich auch interessieren …