Gartenbauverein Unterhaching - Beiträge

Frühlingsblüher im Januar

Die Wetterkapriolen, mit denen das Jahr 2018 beginnt, bringen nicht nur unseren Rhythmus durcheinander. Am 5.1.2018 konnte man kurzärmelig auf dem Balkon sitzen, Tee trinken, die letzten Plätzchen genießen und im Garten Frühlingsblüher entdecken....

Japananemone im November

Jetzt sind sie bereit zum Fliegen – die Samen der Japananemone. Zwar sind es Samenstände und keine Blumen, aber Freude machen sie beim Betrachten. Nach diesen zwei Tagen unerwarteter – fast – Hitzewelle im...

Winterfest

Jutemantel hilft Topfpflanzen über den Winter

Wo kein Garten oder nur sehr wenig Fläche vorhanden sind, werden neben den typischen Beet- und Balkonpflanzen auch Stauden, kleinbleibende Zier- und Obstgehölze in Gefäße gepflanzt. Die Experten der Bayerischen Gartenakademie geben Ratschläge, wie...

Bild Fette Henne

Fette Henne – Blütenpracht im Spätherbst

Fette Henne Die Fette Henne ist robust und stellt kaum Ansprüche an die Pflege; ideal für einen vollsonnigen und trockenen Standort. Sie ist auch als Mauerpfeffer bekannt und gehört zur Gattung Sedum; ist in...

Grashüpfer

Grashüpfer im Herbst

Warum verändern sich eigentlich Pflanzen im Herbst? Auf die Spuren der bunten Jahreszeit wollen sich die „Hachinger Grashüpfer“ des Gartenbauvereins Unterhaching am Freitag, 27. Oktober (aktualisiert!), machen. Dazu sind Vier- bis Zehnjährige um 15 Uhr in den Hausgarten, Kirchfeldstraße...

Bild: 10-jähriges Jubiläum der Hachinger Grashüpfer

10-jähriges Jubiläum der Hachinger Grashüpfer

Seit Oktober 2007 hat der Gartenbauverein Unterhaching eine Kindergruppe, die sich „ Hachinger Grashüpfer “ nennen. Der Verein will den Nachwuchs so früh wie möglich an die Natur heranführen. Vor Ort treffen sich vier-...

10 Jahre Hachinger Grashüpfer

Seit Oktober 2007 hat der Gartenbauverein Unterhaching eine Kindergruppe, die sich „Hachinger Grashüpfer“ nennen. Der Verein will den Nachwuchs so früh wie möglich an die Natur heranführen. Vor Ort treffen sich vier- bis zehnjährige Buben und...

Gartlerstammtisch mit Erfahrungsaustausch

Ja, es war ein bisschen eng am letzten Dienstag, als sich 27 Gartler im unteren Saal von St. Alto zum Stammtisch trafen, aber so darf es sein beim Stammtisch, Getränke gab es auch. Mit...

Lieblingsblume des Monats: Silberkerzen

Familie der Hahnenfußgewächse Es ist September. Am 22.September beginnt nach dem Kalender der Herbst. Die Sonnenblumen auf den Feldern werden dann verblüht sein. In den Gärten werden sich langsam die Farben des Sommers –...

NaturSchauGarten Haar

Radlausflug zum Haarer NaturSchauGarten

Der diesjährige Radlausflug führte am 17.08.2017 in den Haarer NaturSchauGarten am Wertstoffhof. Klingt nicht wirklich spannend, doch das war eine grobe Fehleinschätzung. Wir fanden ein wirkliches Kleinod vor und hatten auch noch das Glück...

Kies statt Paradies

Unter diesem Titel wurde im Feuilleton der SZ vom 14./15.8 2017 ein Beitrag von Gerhard Matzig veröffentlicht. Im Mittelpunkt findet sich ein Bild einer Agave, umrahmt von Hauswurzrosetten, gelegt in weißen Marmorkies. Fazit des...

Sammeln von Kräuterbuschen für Maria Himmelfahrt

Traditionell nach kirchlichem Brauch bildet eine Königskerze, auch Marienkerze genannt, die Mitte eines zu Maria Himmelfahrt (15. August) gebundenen und geweihten Kräuterbuschens. Die Königskerze wird etwa von Hildegard von Bingen als besonderes Kraut mit...